Die Zukunft Des Digitalen Marketings

Die Zukunft Des Digitalen Marketings

Erwähnen Sie digitales Marketing und Sie werden ständig an die Veränderungen erinnert, die jeden Tag in dieser Branche passieren. Im Jahr 2021 sind sechs Monate vergangen, und in dieser Covid-19-Krise suchen digitale Vermarkter ständig nach neuen Strategien und Taktiken, um Kunden für die Produkte und Dienstleistungen ihrer Kunden zu gewinnen. Laut Branchenexperten ist 2021 das Jahr, in dem die Branche gescheiterte Marketingstrategien eliminiert und neue Technologien einsetzt, um Kunden anzusprechen und den Umsatz zu steigern. Dieser Artikel zum Thema “Die Zukunft des digitalen Marketings? »Wirft mehr Licht in die Konzepte.

Digitales Marketing der Zukunft

A. Kaufbare Publikationen

Die Covid-19-Pandemie hat in vielen Teilen der Welt beispiellose soziale Distanzierungs- und Eindämmungsprobleme mit sich gebracht. Da Kunden nach einfacheren Einkaufsmöglichkeiten suchen, haben digitale Vermarkter das großartige Konzept von Shoppable Posts entwickelt. Wenn ein Kunde also eine Social-Media-Plattform durchsucht, stößt er auf einen kaufbaren Artikel (Produkt / Dienstleistung) mit dem in der Bio angezeigten Link. Der Kunde findet es einfach, das Produkt anzufassen und zu kaufen oder sich für den Service zu entscheiden. Zum Beispiel: Bekleidungsmarke Anthropologie verwendet die gleiche Technik, um Kunden zu gewinnen. Viele Marken werden bald nachziehen und käufliche Publikationen werden die Zukunft digitaler Marketingstrategien sein, um Marketingkampagnen voranzutreiben.

B. Programmatische Werbung

Das Marketingteam bemüht sich, auf allen Kanälen Anzeigen zu platzieren, die wertvolle Informationen über die von der Zielgruppe frequentierten Produkte / Dienstleistungen liefern. Programmatic Advertising löst diese Herausforderung, da es den Kunden personalisierte Anzeigen auf ihren Lieblingskanälen an bestimmten Orten basierend auf ihren Interessen / Verhaltensweisen bietet. Die Unternehmen, die programmatische Werbung verwenden, sind Expedia (Tourismus), BuildDirect (Heimwerker) und AirAsia (Fluggesellschaften). Programmatic Advertising kann als Zukunft des digitalen Marketings bezeichnet werden, da es sich auf den Aufmerksamkeitsanteil der Kunden konzentriert und Platz für die beste Werbekampagne schaffen kann. Ja, haben wir vergessen, Ihnen mitzuteilen, dass es den besten ROI bietet?

See also  Kompetente Beratung Für Den Erfolg Im Digitalen Marketing

C. Interaktive Inhalte

Experten für digitales Marketing sind immer auf der Hut, um Kunden mit einer Vielzahl von Methoden für ihr Unternehmen zu binden. Die Idee ist, Kunden nicht nur zum Einkaufen zu bringen, sondern auch durch Umfragen, Online-Quiz, Unterschriften für Geschenkgutscheine und mehr zu interagieren. Ja, für digitale Vermarkter wird es schwierig sein, Inhalte nicht nur in Worten, sondern auch im Webdesign zu erstellen. Die Website sowie die Social Media Posts sollen nicht nur die Zielgruppe ansprechen, sondern auch die Konkurrenz übertreffen. Sie müssen auch sicherstellen, dass der Inhalt mit der Marke und dem Zweck ihrer Organisation übereinstimmt.

D. Sprachsuche

Es gab eine Zeit, in der Kunden, die sich für den Kauf auf E-Commerce-Websites entschieden haben, über 25 Jahre alt waren. Auf den Punkt gebracht, sind auch Kinder und Jugendliche zu Stammkunden von Online-Shopping-Angeboten geworden. Und sie kaufen ein Produkt oder entscheiden sich für eine Dienstleistung über die Sprachsuchmethode. Da IoT-fähige Wohnungen bei Haushalten bekannt werden, haben Content-Manager und digitales Marketing-Team alle Hände voll zu tun, um Website- / Produktinhalte für die zukünftigen Sprachanforderungen von digitalen Assistenten zu optimieren. Sie müssen sich auf die Long-Tail-Keywords fokussieren und auch über fundierte Kenntnisse der Zielgruppe verfügen.

E. Influencer-Marketing

Das Konzept des Influencer-Marketings ist nichts Neues, da Filmstars seit den 1940er Jahren Produkte / Dienstleistungen in Radio und Fernsehen befürworten, aber der Name „Influencer-Marketing“ sticht heraus. Eine Person mit einer hohen Fangemeinde auf Social-Media-Plattformen (z. B. Instagram) wird von Marken angesprochen, um Produkte zu vermarkten. Aber es gibt Herausforderungen, da die breite Öffentlichkeit erkannt hat, dass multinationale Konzerne diese Influencer für große Gehaltsschecks verpflichten. Somit herrscht Misstrauen gegenüber den Unternehmen und die Zielgruppe entscheidet anhand der Glaubwürdigkeit des Influencers. Dieses Konzept bleibt verankert und wird im Bereich des digitalen Marketings eine wesentliche Rolle spielen.

See also  Digitales Marketing: Grundstrategien, Die Jeder Anfänger Kennen Sollte

Abschluss

Zugegeben, es gibt andere Technologien, die im digitalen Marketing eine herausragende Rolle spielen, wie Augmented Reality, Virtual Reality, künstliche Intelligenz, Chatbots usw., aber wir haben uns in diesem Artikel auf die anderen vier konzentriert. Digitale Vermarkter müssen in den kommenden Jahren neue Technologien erfolgreich in ihre Strategien integrieren. Es geht nicht nur darum, die Zielgruppe punktgenau zu erreichen, sondern auch die Konkurrenz zu überlisten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *